Sie sind hier: Home  Behandlungsmöglichkeiten  Eizellspende

Eizellspende


Manche Frauen leiden bereits in jungen Jahren unter dem sogenannten POF-Syndrom. Die Eierstöcke sind frühzeitig erschöpft und produzieren keine Eizellen mehr. Auch genetische Ursachen wie das Turner-Syndrom können der Grund sein. Manche Frauen wünschen sich erst in reiferen Jahren Nachwuchs, oft mit einem neuen Lebenspartner. Um in diesen Fällen den Kinderwunsch erfüllen zu können, gibt es die Möglichkeit der Eizellspende, diese darf seit 2015 in Österreich durchgeführt werden.

Eizellspende: Voraussetzungen und Fakten:

  • Die Spenderin ist in Österreich nicht anonym, sprich das durch die Spende entstandene Kind hat ab dem vollendeten 14. Lebensjahr die Möglichkeit zu erfahren, wer die genetische Mutter ist.
  • Die Daten der Spenderin müssen im Kinderwunsch Institut Dr. Loimer verwahrt bleiben.
  • die Spenderin übernimmt keinerlei Verpflichtungen gegenüber dem aus der Spende geborenen Kind. Dies wird im Vorfeld der Behandlung in einem Notariatsakt festgehalten. 
  • Die Spenderin darf nicht jünger als 18 Jahre und nicht älter als 30 Jahre sein.
  • Die Spenderin wird sowohl genetisch als auch gesundheitlich abgeklärt (vor allem Infektionskrankheiten).
  • Die Empfängerin der gespendeten Eizellen darf nicht älter als 45 Jahre sein.
  • Die Eizellspende unterliegt einer strengen Kontrolle seitens der staatlichen Behörden, um einer missbräuchlichen Verwendung von menschlichen Zellen vorzubeugen.
  • Es besteht ein Werbe- und Vermittlungsverbot für Spenderinnen, daher besteht ein enormer Mangel an potentiellen Eizellspenderinnen.
  • Bringen Sie Ihre Spenderin mit: haben Sie eine Schwester, Nichte oder Freundin? Dies wäre der rascheste Weg, um eine Behandlung starten zu können.

 

Möchten Sie Ihre Eizellen spenden, um den Kinderwunsch eines anderen Paares zu erfüllen?


Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt, wir suchen Sie dringend! Alle potentiellen Spenderinnen durchlaufen einen kostenlosen und umfangreichen Gesundheitscheck inklusive genetischer Abklärung. Schenken Sie Liebe - schenken Sie Leben.

Egal ob Sie an einer Spende interessiert sind oder als Spenderin beitragen möchten, bitte wenden Sie sich direkt an Frau Christine Loimer, Tel. +43 699 17 22 44 66, christine[at]drloimer.at

 
 

Kontaktieren Sie uns!

Liebes Kinderwunschpaar!

Rufen Sie uns an:
+43 732 259 700

Schreiben Sie uns:
office[at]drloimer.at

Ich stehe ab sofort für Erstgespräche zu Ihrer Verfügung und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.
Ihr Dr. Leonhard Loimer